Heimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e. V.
Startseite » Aktivitäten » Leckalbacken 2018

Leckalbacken für die Adventfeier des Trachtenverein

Am Freitag, den 14. Dezember 2018 war die Weihnachtsbackstube im Haus von Schmid und Mandl wieder geöffnet. Traditionell treffen sich hier die Trachtlerkinder im Advent zum Leckalbacken.

Ein feiner Duft zog bald durchs Haus: Vanillekipferl, Heidesand, Kulleraugen, Nugatstangen und Butterplätzerl, diese Teige haben Jugendleiterin Michi Greiner und ihre Helferinnen vorbereitet. Mit Fleiß wurde ausgewellt, gewutzelt, ausgestochen, gepinselt und verziert und die Buam waren bald so weiß von Puderzucker wie die Vanillekipferl selbst.

Die Vorbereitungen aufs bevorstehende Weihnachtsfest sind bei den Trachtlern schon wochenlang in vollem Gange. Gedichte, Musikstückl mit Flöte, Gitarre, Hackbrett und Harmonika sowie ein Krippenspiel werden einstudiert. Hintergrundmusik beim Leckalbacken war gar nicht nötig, da die Kinder die erlernten Adventlieder sangen.

Beim Abholen hatten die Jungtrachtler alle Hände voll zu tun, wollten doch alle Eltern die leckereren Plätzchen gleich probieren. Doch genascht wird erst kommenden Samstag, dem 22. Dezember, bei der Adventfeier im Spetzinger-Saal. Da liegen die Leckal dann gemeinsam mit Stollen auf den Tischen und wie jedes Jahr, werden wir Trachtler es uns schmecken lassen.

 

Cornelia Schmid, Musikwart




Kalender

« Juli 2019  
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11