Aventfeier bei de Soizweger Trachtler

„Nach zwei Jahren endlich können wir wieder unsere Adventfeier feiern“, so begrüßte Jugendleiterin Michi Greiner am 17. Dezember alle Anwesenden. Im vollbesetzten Saal war von den Trachtlern die aufwändige Kulisse fürs Krippenspiel aufgebaut und die Tische mit Zweigerl, Kerzen, Nüssen, Mandarinen und den selbstgebackenen Leckerl festlich dekoriert.

Dann gings auch schon los im Programm, das großteils die Kinder- und Jugendgruppe gestaltete. Mit „Oa Liachtl zündt´ ma o“ begann die Kindersinggruppe, es folgten Gedichte, Stubnmusistückl, Harmonikastückl und natürlich das Krippenspiel mit Herbergssuche, Hirtenlager und Engerlschar. Darius Schwenke begleitete auf seiner Gitarre zu „Süßer die Glocken nie klingen“, in das alle einstimmen durften. Musikwart Cornelia Schmid hatte noch Textblätter zu „Leise rieselt der Schnee“ und zwei weiteren Liedern ausgelegt, die, begleitet von der Stubnmusi, gemeinschaftlich gesungen wurden. 1. Vorstand Richard Schenk freute sich, dass die Adventfeier der Trachtler immer wieder den ganzen Saal füllt und Alt und Jung sich gemeinsam aufs Weihnachtsfest einstimmen. Auch kündigte er an, dass 2023 der Verein ein halbrundes Jubiläumsjahr feiert, das in der „Soizweger Stadlweihnacht“ seinen Höhepunkt hat.

Alle Jungtrachtler warteten dann schon auf ihr Geschenk, das die Jugendleiterinnen immer am Ende des Programms austeilen. Dieses Jahr gab es Rucksäcke mit eingesticktem Namen für die Kinder und Einkaufsgutscheine für die Jugend. Wie immer hatten auch die Eltern der Kindergruppe wieder ein Dankeschön für das verantwortliche Team besorgt: diesmal freuten sich Michi Greiner, Manuela Schätzl, Gisi Schenk und Cornelia Schmid über eine Busfahrt ins Blaue und Stefan Popiolek über ein Verpflegungs-Packerl; a herzlichs Vergelts Gott sagen wir an dieser Stelle an die Eltern.

Cornelia Schmid, Musikwart






Fotos

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoHeimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e.V.Speichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms158-sessionHeimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e.V.Eindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms158-languageHeimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e.V.Speichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.