Gaujugendtag Aunkirchen

Endlich wieder Gaujugendtag

 Nach 2-jähriger Zwangspause war am Sonntag, den 19. Juni 2022 endlich wieder a Gaujugendtag. Eingladn ham d´Untervilstaler Aunkirchen. So samma in da Friah los mit´m Bus Richtung Vilshofen. Für a paar aus der Kindergruppn wars da allererste Ausflug mit de Trachtler, do war d´Aufregung natürle grouß. Nach unsrer Ankunft und Anmeldung folgte de Begrüßung und a kurzer Wortgottesdienst. De Aunkirchner Trachtler ham für den Tag vui Aktivitäten plant. Unsa erste Station war bei da Feuerwehr. Do hamma Insektenhäuser bastelt und natürle aa mit am echtn Feuerwehrschlauch gspritzt. Zur Stärkung hods im Anschluss a voi guats Mittagessen gebn. Weiter is´  ganga zur nächsten Bastelstation. Unsane Kinder und Jugendlichn werkten eifrig an Mobiles, verziertn kloane Leinwände mit Naturmaterial und Sinnsprüch in Mundart, ham Samenbomben knet´ und Windliachtl hergstellt. Da dritte Programmpunkt war a Wanderung zur naheglegnen Vils. In am Seitenarm vom Fluss durftn mia uns a bissl abkühln, wos bei de damischn Temperaturen Jung und Oid begeisterte. Zwoa Jager ham uns anschließend vo da heimischen Tierwelt vozäjt. Se ham vui präparierte Tiere dabei ghobt, zoagtn uns des Apportieren mit eanam Jagdhund und beantwortetn gern olle Fragen vo unsere interessiertn Jungtrachtler. Noch Beendigung vom Rundgang gestalteten a paar Kinder und Jugendliche no unser Erinnerungsgeschenk. Um 15:00 Uhr war Verabschiedung und scho gings mit´m Bus wieder hoamwärts. Während der Fahrt war d´Stimmung no ausgelassen, für olle wars a hoaßer oba wunderscheena Dog. Mia san uns einig: d´Untervilstaler Aunkirchen habn an wirkle pfundign Gaujugendtag veranstaltet. Vergelt´s Gott dafür.

Cornelia Schmid, Musikwart






Fotos

Diese Webseite verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Um die Funktionen unserer Webseite vollumfänglich Nutzen zu können, willigen Sie bitte in deren Nutzung ein.

Akzeptieren und schließen
Alle Cookies akzeptieren Cookie-Einstellungen anpassen
Cookie-Erklärung Über Cookies
Notwendig Präferenzen

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cookieinfoHeimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e.V.Speichert die Benutzereinstellungen zu den Cookies.90 Tage
cms158-sessionHeimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e.V.Eindeutige ID, die die Sitzung des Benutzers identifiziert.Session

Präferenz-Cookies ermöglichen einer Webseite sich an Informationen zu erinnern, die die Art beeinflussen, wie sich eine Webseite verhält oder aussieht, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache oder die Region in der Sie sich befinden.

Name Anbieter Zweck Ablauf
cms158-languageHeimat- und Volkstrachtenverein Salzweg e.V.Speichert die vom Benutzer ausgewählte Sprachversion einer Webseite.90 Tage
Einstellungen speichern

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit von der Cookie-Erklärung auf unserer Website ändern oder widerrufen.

Erfahren Sie in unserer Datenschutzrichtlinie mehr darüber, wer wir sind, wie Sie uns kontaktieren können und wie wir personenbezogene Daten verarbeiten.

Bitte geben Sie Ihre Einwilligungs-ID und das Datum an, wenn Sie uns bezüglich Ihrer Einwilligung kontaktieren.